Lustige Bilder

Was bringt uns zum Lachen? Was bringt uns zum Schmunzeln? Was sind das für Motive? Manchmal sind das lediglich lustige Bilder, die in der Vorstellungskraft aufblitzen. Anders ist das bei den weltweit zunehmenden Lachclubs, da wird bewußt durch die Ansteckungskraft des Lachens selbst, ohne darstellen, oder vorstellen lustiger Bilder der Reiz geweckt. Forscher behaupten ja, dass Kinder um ein vielfaches öfter lachen, als Erwachsene. Man könnte meinen, dass sie nicht nur öfters lachen, sondern auch intensiver und länger. Aber mit welchem Alter läßt das schlagartig nach? Bei den meisten ist das der Eintritt in die Pubertät. Beim Nachlassen der Leichtigkeit des Seins sozusagen - läßt beid den meisten auch die Fähigkeit, sich in ein Lachen fallen zu lassen, nach. Wenn wir nur mehr lustige Bilder im Alltag einbauen könnten. Jede Werbung ist anziehender, wenn sie lustig ist. Es gibt sie noch die Mainzelmännchen, wenn auch stark reduziert, die die manchmal trockene Werbung auflockern, beziehungsweise erheitern.

Sie haben durchaus ihre Berechtigung, denn der Mensch wird durch die lustigen Bilder aufnahmebereiter. Selbst die Merkfähigkeit steigt bei fröhlicher Stimmung deutlich an.

Laches ist gesund, dass weiß jedes Kind. Im Körper steigen die Glückshormone und Abwehrkräfte exlosionsartig an. Man bedenke den Wirschaftsfaktor, der allein durch mehr lustige Bilder in unserer Umgebung, angeregt werden würde. Weniger Krankheitsausfälle, weniger Depressionen, mehr Kreativität, weniger Unfälle, besserer Schlaf, mehr Lebensfreude, mehr Konsumbereitschaft...die Ausführung ließe sich ins Unermeßliche Steigern. Wenn doch nur jemand anfangen würde, in den U-Bahnen, Aufzügen, Bussen, Wandfassaden, Büros, Freibäder, Verkehrsinseln, Eingangstüren, Litfasssäulen, öffentlichen Plätzen und Strassen, lustige Bilder zu malen, aufzuhängen oder auf andere Weise darzustellen, wäre die Welt ein bischen himmlischer.

Seiten

Empfehlungen

Blogroll

Archiv